erhalt der schule

Schule von DJK

leerstaende

leerstaende

leerstaende

leerstaende

Bauen im neuen Baugebiet an der Rthe

bus

bus

bus

Für eine individuelle Lebensplanung brauchen wir gute seniorengerechte Bedingungen.

Bei allen Baumaßnahmen der Gemeinde werden die Belange der Seniorinnen und Senioren, z.B. Barrierefreiheit öffentlicher Flächen und Gebäude berücksichtigt. 

Die Planungen der Kneippanlage mit Fitnessgeräten und Flächen zum Entspannen und Relaxen sind weit vorangeschritten. Der Bau erfolgt in diesem Jahr. Als Standort wurde vom Gemeinderat die brachliegende Fläche zwischen der Schenkgasse und der Kochgasse festgelegt.   

Unser gemeinsames Ziel und unsere gemeinsamen Anstrengungen sind, so lange wie möglich zu Hause zu leben. 

Ein großes Haus mit großem Garten können im Alter zur Belastung werden. Die Kinder sind ausgezogen und manche Räume stehen leer. Eine kleinere, seniorengerecht ausgestattete Wohnung könnte eine Alternative zum großen Haus sein. 

Ein altersgerechtes längeres Wohnen zu Hause setzt aber auch eine verlässliche Pflege und eventuell auch eine Betreuung in einer Tagespflege voraus. In Nüdlingen stehen gute, leistungsstarke Pflegedienste zur Verfügung. 

Leider gibt es in Nüdlingen zu wenige barrierefreie Wohnungen. 

Wir setzen uns dafür ein, dass eine seniorengerechte Wohnanlage in Nüdlingen entstehen wird, möglichst mit einer Tagespflege und einem Pflegestützpunkt. 

 

2014 versprochen – 2020 gehalten

Seniorenanlage Kopie

Bauen im neuen Baugebiet an der Rthe

Ehrenamt

Ehrenamt

Ehrenamt

Diese Homepage verwendet Cookies, weitere Informationen siehe unsere Datenschutzerklärung